Dokkedal

Umgeben von atemberaubender Natur finden Sie Dokkedal - die gemütliche Sommerstadt.

Die gemütliche Sommerstadt

Dokkedal ist ein kleines Dorf mit ungefähr 150 Einwohnern mit direkter Verbindung zum Wasser und in die Natur. Die Stadt liegt direkt am Kattegatt. In unmittelbarer Nähe sind die sogenannten Mulbjerge, ein Naturschutzgebiet mit steilen Bergrücken, die der Stadt Windschutz bietet. Am Fuße der Mulbjerge in der Nähe der Küste sind gute Verhältnisse um sowohl baden zu gehen als auch angeln. Der Ort ist auch sehr beliebt für Kite-Surfer, die hier ideale Wasser-und Windverhältnisse finden können. Also, wenn Sie eine Sommernacht mal Lust haben sollten den Strand entlang zu gehen, können sie nicht nur einen schönen Ausflug entlang der Mole machen, sondern auch gleichzeitig die vielen Kite-Surfer betrachten, die über die sanften Wellen gleiten. Die Mulbjerge sind ein unglaubliches Naturphänomen und der Blick auf Land und Meer ist fantastisch vom Gipfel dieser „Berge".

Das Leben in Dokkedal

Inmitten des Dorfes liegt „Remisen“, ein Ort, wo altes Handwerk und Maschinen, die in der Vergangenheit in Verbindung mit dem Moor „Lille Vildmose“ verwendet wurden, zu sehen sind. Diese kulturgeschichtliche Werkstatt hat während des Sommers geöffnet und wird heutzutage von einer Gruppe Freiwilligen betrieben, die die Maschinen restauriert und nachbildet. Sie können die Werkstatt und die Menschen, die hier arbeiten besuchen und es wird gerne Allerlei über die Motoren und die Werkstatt erzählt. Weitere Informationen zu "Remisen" Dokkedal finden sie hier.

Natur - ganz aus der Nähe

Dokkedal liegt sowohl in der Nähe vom Meer und vom Wald. Es ist nicht weit zur Lille Vildmose und großen Naturerlebnissen, wo Sie sowohl Adler, Hirsche, Wildschweine und bald auch Elche sehen können. Lesen Sie mehr über Lille Vildmose.

Teilen Sie diese Seite

Hou havn

Gemütliche Atmosphäre in Hou

Besuchen Sie das idyllische Fischerdorf Hou und erleben Sie die gemütliche dänische Atmosphäre.